Überspringen zu Hauptinhalt
massagen_rund_um_koenigstein

„Die Kunst der Berührung“ – so wird die Massage auch genannt. Denn mit dieser jahrtausendalten Technik können Beschwerden und Erkrankungen des Bewegungsapparats behandelt werden. Und auch bei der Vorbeugung spielt die Massage eine große Rolle, schließlich können die verschiedenen Berührungstechniken für Harmonie im menschlichen Organismus sorgen.

1massage_sabine_ochs

Klassische Massage

In der klassischen Massage arbeite ich mit verschiedenen Techniken: Ich streiche zum Beispiel entlang Ihrer Muskelfasern oder dehne Ihre Muskeln mit Knetbewegungen. Mit den speziellen Griffen kann ich Verspannungen der Muskulatur lockern. Ihre Haut und auch Ihre Muskeln werden nach einer solchen Behandlung besser durchblutet – Sie fühlen sich entspannter.

2gesichtsmassage_sabine_ochs

Gesichts-Massage

Während einer Gesichts-Massage knete, klopfe und reibe ich sanft das Bindegewebe und die Muskulatur Ihres Gesichts – so kann Ihnen diese Massageform mit ihrer stimulierenden Wirkung bei Anspannung und Stress helfen. Dank der von mir verwendeten Pflegeprodukte kann mit dieser Massagetechnik auch noch der wichtige Feuchtigkeitshaushalt Ihrer Haut reguliert werden.

3wirbelsaeulenmassage_sabine_ochs

Wirbelsäulen-Massage

Bei einer Wirbelsäulen-Massage übe ich sanft, aber gezielt Druck auf Ihre Wirbelsäule aus. Mit einer Kombination aus Dehn- und Knetgriffen und duftenden Ölen kann ich dabei unterstützen, die Balance innerhalb Ihres Bewegungsapparats wieder herzustellen.

4honigmassage_sabine_ochs

Honig-Massage

Während einer Honigmassage schröpfe ich mit meiner hohlen Hand Ihren Körper. Diese traditionelle Methode kann Verspannungen lösen und Ihre Durchblutung verbessern. Wohltuendes Lavendelöl und klares Wasser können Ihnen zusätzlich dabei helfen, wieder in die Ruhe zu kommen. Honig sagt man viele Wirkungen nach: Er kann zum Beispiel Ihren Energiefluss regulieren und Ihre Aura harmonisieren.

5schoko_massage_sabine_ochs

Schoko-Massage

Bei dieser aromatischen Massage trage ich warme Schokolade mit einem Pinsel auf Ihr Gesicht auf. Anschließend erhalten Sie eine Gesichtsmassage, bei der sich das in der Schokolade enthaltene Serotonin und die Endorphine in Ihre Haut übertragen können.

6wickel_sabine_ochs

Körperwickel

Bei der Körperwickel trage ich als erstes Tonerde und Kreide mit einem Pinsel auf Ihren Körper auf. Anschließend wickele ich Sie von den Füßen über die Beine und den Po bis hin zur Hüfte fest ein. In der anschließenden Ruhephase kann sich Ihr Körper entspannen und entschlacken.

7sportmassage_sabine_ochs

Sport-Massage

Die Sport-Massage wird kräftiger durchgeführt als eine klassische Massage: So kann die Durchblutung Ihrer Muskeln noch weiter erhöht werden – damit Sie besser auf körperliche Anstrengungen vorbereitet sind. Auch in der Regeneration spielt die Sport-Massage eine wichtige Rolle.

8fussmassage_sabine_ochs

Fuß-Massage

Unsere Füße tragen uns jeden Tag durch das Leben: Mit ihren verschiedenen Berührungs- und Bewegungselementen sowie den Phasen von Anspannung und Entspannung kann sich eine Fuß-Massage positiv auf Ihren gesamten Körper auswirken. Diese Massageart kann Ihnen auch dabei helfen, Ihre Lebensenergie wieder harmonisch fließen zu lassen.

9schaum_massage_sabine_ochs

Seifenschaum-Massage

Ein echtes Fest für Ihre Sinne ist die Seifenschaum-Massage: Mit einem Peeling werden abgestorbene Hautzellen sanft entfernt. Im Anschluss massiere ich Sie mit einer warmen Mixtur aus Seife und Ölen. Die angenehme Wärme öffnet nicht nur Ihre Poren, sondern kann auch tief bis in Ihre Muskulatur und Ihr Bindegewebe eindringen. Ich empfehle diesen Massage-Typus eher für den Sommer, da der Körper schnell auskühlt.

10ohren_kerzen

Ohrenkerzen

Ohrenkerzen setze ich bei der Reinigung Ihrer Ohren ein, der Ohrenschmalz kann leichter abfließen. Bei dieser Anwendung liegen Sie auf der Seite: Sanft stecke ich die Ohrenkerze so in Ihren Gehörgang, dass dieser luftdicht verschlossen wird. Dann zünde ich die Ohrenkerze an. Das angenehme Knistern kann zusätzlich beruhigend auf Sie wirken.

11kräueterstempel_massage_sabine_ochs

Kräuterstempel-Massage

Die Kräuterstempel-Massage ist eine echte Verwöhn-Massage: Die erwärmten Säckchen voller duftender Kräuter können Sie dabei unterstützen, das innere Gleichgewicht wiederzufinden. Mit der Kombination von intensivem Duft und sanften Berührungen kann dieser Massagetyp beschwingend auf Sie wirken.

12thai_massage_sabine_ochs

Thai-Massage

Bei einer traditionellen Thai-Massage mit ihrer präventiven Ausrichtung strecke, dehne und mobilisiere ich Ihren Körper und Ihre Gelenke. Außerdem kann Ihnen die dazugehörige spezielle Druckpunkt-Massage dabei helfen, Ihre innere Ruhe und Gelassenheit wiederherzustellen. Der Alltagsstress rückt in den Hintergrund, Ihr strapaziertes Nervensystem kann sich regenerieren.

13shihatsu_massage_sabine_ochs

Shiatsu-Massage

Die ganzheitlichen japanischen Akupressurtechniken einer Shiatsu-Massage können Ihr Wohlbefinden fördern – und zwar auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene. Die speziellen Berührungen, die viel Fingerspitzengefühl erfordern, können Sie dabei unterstützen, sich selbst weiter zu entfalten und zu entwickeln.

Bildrechte: Adobe Stock puhhha, kritchanut, Prostock-studio, Africa Studio, Viacheslav Iakobchuk, Cookie Studio, jat306, WavebreakMediaMicro, micromonkey, Kalim, Юрий Красильников, karelnoppe,Valua Vitaly, gilitukha, ipopba
An den Anfang scrollen